Rückblick

„Salut Tout le Monde!“ zu Besuch an der Realschule Großostheim

Am Mittwoch, 18. Januar 2017, erhielt die Realschule Großostheim einen ganz besonderen Besuch:

Anaïs Tremblayes, Europäische Freiwillige im Partnerschaftsreferat des Bezirks Unterfranken in Würzburg, besuchte die Schüler aus der 6. Jahrgangsstufe, um ihnen Frankreich, vor allem ihre Heimat Calvados, und  die französische Sprache vorzustellen. Was im Hinblick auf die bevorstehende Zweigwahl sehr hilfreich war.

Alle sechsten Klassen der Realschule Großostheim konnten sich über den Besuch von Mlle Tremblayes freuen, die mit viel Schwung und Elan die Begeisterung für die französische Sprache  und Kultur weckte.