Rückblick

Premierenball – der Höhepunkt des Tanzkurses

Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine große Schar an ZehntklässerInnen auf das Abenteuer Tanzkurs mit der Tanzschule „Tanzclub ‘95“ eingelassen. Hier werden die Grundlagen für ein sicheres Auftreten auf dem gesellschaftlichen Parkett gelegt. Die jungen Tänzer lernen eine Vielzahl von Gesellschaftstänzen wie zum Beispiel den langsamen Walzer, Foxtrott, Chacha, Rumba, Tango, Wiener Walzer und Discofox. Besonders viel Spaß machen die Gruppentänze, welche auch im Zuge des Tanzkurses erlernt werden. Abgerundet wird das Kursprogramm mit andern Themen, wie Krawatten binden oder einem High-Heel Training.

Der Höhepunkt zum Abschluss des Tanzkurses ist natürlich der Premierenball, an dem die Tänzerinnen und Tänzer einen glanzvollen Auftritt hinlegten. Hier durften sie nach dem festlichen Einzug ihr Können auf dem Tanzparkett zeigen.

Die ganz Mutigen stellten sich dann der Wahl zum Ballkönigpaar. Hierbei führten sie dem Publikum drei Tänze vor. Anschließend wurde die Tanzfläche fleißig genutzt. SchülerInnen, Eltern, Lehrer und die Gäste hatten einen wunderschönen Abend.