Rückblick

Bezirksfinale Fußball Jungen 4

Am 13.06.2018 machten sich 11 Schüler des Jahrgangs 2006/07 mit ihrem Sportlehrer Herr Thiel auf den Weg nach Iphofen, um Bezirksmeister im Fußball zu werden. Es mussten drei Spiele gegen unterfränkische Gymnasien bestritten werden. Im ersten Spiel gegen das Röntgen-Gymnasium Würzburg starten die Jungs aus einer guten Defensive und spielten zielstrebig nach vorne. Am Ende wurden zu viele Chancen vergeben und das Spiel endete 1:1. Im 2. Spiel gingen die Jungs 1:0 gegen das Gymnasium aus Bad Kissingen in Führung,  doch danach wurden unsere Leichtsinnsfehler bestraft und die Partie ging 3:1 verloren. Im letzten Spiel gegen das Armin-Knab-Gymnasium Kitzingen ging es um den 2. Platz. Die Jungs bewiesen Moral, besiegten mit ihrem besten Turnierspiel das gegnerische Team mit 6:1. Damit zeigten sie, was an diesem Tag hätte möglich sein können.

Herr Thiel war mit der gezeigten Leistung zufrieden und blickte auf einen erfreulichen 2. Platz im Bezirksfinale Unterfranken 2017/18 zurück.